Datenschutz

Verantwortlich im Sinne der Datenschutzgesetze ist:

Repetitorium Hofmann
Vertreter: RA Frank Hofmann
Alte Gießerei 1
79098 Freiburg

Tel. 0761-3884214
Email: repetitorium.hofmann@email.de

Websites speichern immer mehr Daten von Usern. Zu Recht ordnet daher der deutsche und der europäische Gesetzgeber an, dass der User über die Nutzung und Speicherung seiner Daten nach Datenschutzrecht informiert werden muss und auch über die Verwendung seiner Daten mitbestimmen darf.

Die folgende Datenschutzerklärung möchte Sie darüber in Kenntnis setzen, wie auf dieser Website mit Ihren Daten umgegangen wird und welche Rechte Sie etwa im Hinblick auf Auskunft und Löschung haben.

Grundsätze

Daten, die Sie uns über diese Website oder auf sonstigem Wege übermitteln, werden ausschließlich für die Zwecke des Repetitoriums Hofmann und der Rechtsanwaltskanzlei Hofmann verwertet. Personenbezogene Daten werden dabei nur so lang gespeichert, wie dies zur Erreichung der vorgenannten Zwecke oder für die Einhaltung gesetzlich vorgesehener Speicherfristen erforderlich ist.

Dies gilt entsprechend, wenn Sie per Email oder telefonisch persönlichen Kontakt aufnehmen. Die Daten, die hierdurch anfallen – etwa Ihre Email-Adresse – werden vertraulich behandelt und ausschließlich für die Zwecke verwendet, die Ihre Anfrage betreffen. In keinem Fall werden Ihre Daten kommerziell an Dritte weitergegeben.

Recht auf Auskunft und Löschung

Das Repetitorium Hofmann verfolgt beim Umgang mit den Daten seiner Kunden den Grundsatz der Datensparsamkeit. Das heißt, dass personenbezogene Daten von Kunden von vornherein nur im notwendigen Umfang erhoben und auch nur so lange gespeichert werden, wie dies zwingend – etwa für Zwecke der Unterrichtsorganisation oder zur Einhaltung gesetzlicher Vorschriften – erforderlich ist.

Darüber hinaus haben Sie das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Soweit Daten aufgrund Ihrer Einwilligung oder eines Vertrages mit Ihnen automatisiert verarbeitet werden, haben Sie das Recht, sich diese Daten selbst oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen.

Widerruf der Einwilligung zur Datenverarbeitung

Wenn Datenverarbeitungsvorgänge nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich sind, können Sie diese jederzeit widerrufen. Hierzu genügt eine formlose Mitteilung per Email. Die Rechtmäßigkeit der bis dahin erfolgten Verarbeitung der Daten bleibt davon unberührt.

Serverdaten

Soweit es die Nutzung dieser Website durch Sie betrifft, fallen insoweit zunächst Daten an, die unvermeidlich durch den Aufruf einer Website im Internet entstehen.

Es sind dies die sogenannten Serverdaten, wie z.B. Browsertyp und -version, das auf Ihrem Computer verwendete Betriebssystem, Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite), Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse) und Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten sind jedoch nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird ebenfalls nicht vorgenommen. Die Erhebung der Daten beschränkt sich auf die Herstellung der technischen Funktionalität der Website und stellt damit ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO dar.

Cookies

Die Internetseite verwendet unter Umständen an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen und stellen damit ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO dar.

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Soweit Sie diese Website ohne Cookies betrachten möchten, ist selbstverständlich auch dies möglich. So können Sie etwa über die Einstellungen in Ihrem Browser jederzeit die Verwendung von Cookies deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfsfunktion Ihres Browsers, um zu erfahren, wie Sie die entsprechenden Einstellungen vornehmen können. Grundsätzlich ist diese Website technisch in einer Weise umgesetzt, die sicherstellt, dass Ihnen aus der Deaktivierung von Cookies in der Nutzung kein Nachteil entsteht. Sollte im Einzelfall eine Funktionalität der Seite ohne Cookies nicht funktionieren, wenden Sie sich bitte an uns.

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO dar. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

SoundCloud

Auf unseren Seiten können Plugins des sozialen Netzwerks SoundCloud (SoundCloud Limited, Berners House, 47-48 Berners Street, London W1T 3NF, Großbritannien) integriert sein. Die SoundCloud-Plugins erkennen Sie an dem SoundCloud-Logo auf den betroffenen Seiten.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird nach Aktivierung des Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem SoundCloud-Server hergestellt. SoundCloud erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den “Like-Button” oder “Share-Button” anklicken während Sie in Ihrem SoundCloud- Benutzerkonto eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem SoundCloud-Profil verlinken und/oder teilen. Dadurch kann SoundCloud Ihrem Benutzerkonto den Besuch unserer Seiten zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch SoundCloud erhalten. Die Einbindung von Audiodateien in die Website dient der Verbesserung unseres Angebots und stellt damit ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO dar.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von SoundCloud unter: https://soundcloud.com/pages/privacy.

Wenn Sie nicht wünschen, dass SoundCloud den Besuch unserer Seiten Ihrem SoundCloud- Benutzerkonto zuordnet, loggen Sie sich bitte aus Ihrem SoundCloud-Benutzerkonto aus bevor Sie Inhalte des SoundCloud-Plugins aktivieren.

Youtube-Videos

Auf dieser Website werden unter Umständen Youtube-Videos eingebettet. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt.

Dabei wird Youtube übermittelt, dass Sie diese Website besuchen, sowie unter Umständen darüber hinaus Details Ihres Surf-Verhaltens auf dieser Website (Verweildauer auf Unterseiten etc.). Falls Sie gleichzeitig mit Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuordnen. Dies können Sie jedoch verhindern, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen. Die Einbindung von Videodateien in die Website dient der Verbesserung unseres Angebots und stellt damit ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO dar.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Datenschutzbeauftragte des Bundesland, in dem das Unternehmen seinen Sitz hat, im Fall des Repetitoriums Hofmann also der Datenschutzbeauftragte des Landes Baden-Württemberg. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Fragen

Haben Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung? Dann schreiben Sie uns einfach eine Email an repetitorium.hofmann@email.de oder wenden Sie sich unter den oben in dieser Erklärung und im Impressum angegebenen Kontaktdaten an uns.