Neu: Skript Polizeirecht und Lernplan

Seit heute steht ein aktuelles Skript zum Polizeirecht Baden-Württemberg online. Eingearbeitet habe ich insbesondere schon die Polizeirechts-Reform zum 16.1.2021, die mit umfangreichen Änderungen verbunden ist.

So haben sich durch die Einfügung zahlreicher datenschutzrechtlicher Normen vor allem die „Hausnummern“ für die klassischen polizeilichen Ermächtigungsgrundlagen wie Standardmaßnahmen, Polizeiverordnungen und Vollstreckung sowie die Vorschriften über die Zuständigkeit geändert.

Daneben habe ich auch den Hofmann-Lernplan auf den aktuellen Stand zum 1.1.2021 gebracht (hier auch schon mit der Polizeirechtsreform zum 16.1.2021).

Zu den Hofmann-Skripten

Neu: Skript Schuldrecht BT 2

Seit heute steht eine neue Auflage des Skripts Schuldrecht BT 2 zu den gesetzlichen Schuldverhältnissen (GoA, Bereicherungsrecht, Deliktsrecht) zum kostenlosen download bereit.

Eingearbeitet wurde von mir insbesondere neue Rechtsprechung zum Verhältnis von Medienrecht und Persönlichkeitsrecht, wie z.B. die neuen Entscheidungen des BVerfG zum Thema „Recht auf Vergessen“ (JuS 2020, 282, 284, vgl. auch Hofmann-Podcast Folge 10), zur Wiederherstellung von Beiträgen in sozialen Netzwerken (vgl. z.B. BVerfG NJW 2019, 1935) und zu Bewertungen auf Bewertungsportalen (BGH NJW 2020, 1587; GRUR 2020, 543).

Zu den Hofmann-Skripten

BGH: Kein Widerrufsrecht bei Bürgschaften

Mit einer neuen Entscheidung rückt der BGH den alten Streit um die „Entgeltlichkeit“ der Bürgschaft in den Fokus der aktuellen Examensthemen. Danach soll bei Bürgschaften ein Verbraucherwiderrufsrecht nach den Vorschriften der §§ 312b, 312g, 355 BGB nicht bestehen (BGH, Urt. v. 22.9.2020, XI ZR 219/19; anders noch die Vorinstanz des OLG Hamburg).

LTO (Art. v. 23.10.2020, Alexander Cremer): Kein Verbraucherwiderrufsrecht bei Bürgschaft

Erstes Semester Jura – Tipps für einen erfolgreichen Start!

In dieser Folge des Hofmann-Podcasts „10 Minuten Jura“ speziell für Jura-Erstsemester geht es darum, wie man erfolgreich und mit dem richtigen „spirit“ in sein Jurastudium durchstartet. In insgesamt acht Tipps besprechen wir Fragen wie Literaturauswahl, Praktika und allgemein Voraussetzungen für ein gelungenes Jurastudium.

 

Mehr Tipps für Jura-Erstsemester: Repetitorium Hofmann – 10 Tipps für Erstsemester

Prüfungsrecht: Kostenlose Kopien von Examensklausuren – VG Gelsenkirchen v. 27.4.2020, Az. 20 K 6392/18

Nach einer neuen Entscheidung des Verwaltungsgerichts Gelsenkirchen (Urt. v. 27.4.2020 – 20 K 6392/18) haben Examenskandidaten einen Anspruch auf kostenlose Kopien der von ihnen geschriebenen Examensklausuren.

Das Urteil folgt insoweit der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs, der einen solchen Anspruch von Prüfungskandidaten aufgrund der DSGVO annimmt (vgl. EuGH, Urt. v. 20.12.2017, C 434/16 – Nowak).

Zwar ist das Urteil des Verwaltungsgerichts noch nicht rechtskräftig, dürfte aber die Argumentation von Kandidaten stützen, die derzeit einen entsprechenden Anspruch auf kostenlose Zusendung von Kopien ihrer Klausuren gegenüber ihrem Prüfungsamt geltend machen.

Legal Tribune Online: Kostenlose Klausurkopien für Examenskandidaten, Art. v. 19.5.2020

VG Gelsenkirchen, Urt. v. 27.4.2020 – 20 K 6392/18, Entscheidungsanmerkung Dipl.-Jur. Christian Peter, zjs-online 2020, 397

Eine Darstellung der Entscheidung des EuGH in der Sache Nowak (Urt. v. 20.12.2017 – C 434/16) finden Sie hier.

Sie planen, selber Widerspruch gegen Ihren Examensbescheid einzulegen? Lesen Sie hier den Beitrag „Examen: Widerspruch in 5 Schritten“.

Haben Sie Fragen zum Thema Prüfungsrecht? Für Jurastudierende biete ich eine kostenlose Erstberatung an.

Podcast: BGH zu Ebay-Schnäppchenjägern

In der neuen Folge des Hofmann-Podcasts „10 Minuten Jura“ sehen wir uns die neue Entscheidung des BGH zum Thema Ebay-Schnäppchenjäger an.

Links:

BGH, Urt. v. 22.5.2019 – VIII ZR 182/17: https://openjur.de/u/2175646.html
Legal Tribune Online: BGH zu abgebrochener Ebay-Auktion: https://www.lto.de/recht/nachrichten/n/bgh-viiizr182-17-ebay-abbruch-auktion-rechtsmissbrauch-schnaeppchenjagd/
Hofmann-Skript BGB AT (Lerneinheit 4 zu Ebay): https://www.repetitorium-hofmann.de/skripten

Neu: Podcast „10 Minuten Jura“

Im neuen Podcast „10 Minuten Jura“ des Repetitoriums Hofmann werde ich ab jetzt regelmäßig über aktuelle Rechtsfragen, Klausurtaktik und Jura-Lernstrategie sprechen.

In der ersten Folge geht es um die fünf Anspruchsarten des Zivilrechts (Vertrag, dingliche Ansprüche, GoA, Delikt, Bereicherung).

Die fünf Anspruchsarten stellen die wichtigste Systematik jeder zivilrechtlichen Klausur dar. In dieser Folge gehen wir alle Anspruchsarten durch und beschäftigen uns besonders mit der richtigen Reihenfolge der Prüfung in der Klausur.

Podcast: 10 Minuten Jura